| Rubrik: Hardware | Autor: T. Clausen

Konferenztelefon für kleine & mittlere Konferenzräume



Damit Meetings und Besprechungen mit Mitarbeitern aus anderen Standorten nicht immer gleich das Budget unangenehm ausdehnen, bedarf es einer zuverlässigen Lösung, Konferenzen auch bei großer Entfernung stattfinden zu lassen. Wir haben mit der Polycom SoundStation2 eine ideale Lösung für Sie in unserem Miet-Pool, die wir Ihnen nachfolgend näher vorstellen möchten.

Wofür ist die Polycom SoundStation2 gedacht?

Das Konferenztelefon von Polycom ist ideal für kleine bis mittelgroße Konferenzräume geeignet. Der Hersteller gibt zusätzlich eine Teilnehmerzahl von 10 als Höchstteilnehmerzahl an. Im Gegensatz zu herkömmlichen Freisprecheinrichtungen bietet die Polycom SoundStation2 eine natürliche und simultane Audioqualität, die es den Teilnehmern ermöglicht, möglichst natürlich und ohne Unterbrechungen miteinander zu kommunizieren. Die Mikrofone sind so konzipiert, dass selbst bei einer Entfernung von 3 Metern noch eine sehr gute Tonqualität übermittelt werden kann.

Welche Vorteile bietet ein Konferenztelefon gegenüber einer herkömmlichen Freisprecheinrichtung?

Während bei einer standardmäßigen Freisprecheinrichtung häufig alle Geräusche verstärkt vom Mikrofon übermittelt werden, bietet das Polycom Konferenztelefon eine dynamische Geräuschreduzierung (DNR), mit welcher störende Hintergrundgeräusche entfernt werden. So werden Geräusche von z.B. Klimaanlagen oder Projektoren herausgefiltert und nur eine klare Stimme des sprechenden aufgenommen und weitergeleitet. Zusätzlich bietet die SoundStation2 eine 360-Grad Abdeckung, die es allen Rednern ermöglicht gleichermaßen zu sprechen. Herkömmliche Freisprecheinrichtungen verlieren oft bei bestimmten Winkeln und Entfernungen an Sprachqualität, was bei einem professionellen Konferenztelefon nicht der Fall ist.

Welche technische Ausstattung hat die Polycom SoundStation2?

Die SoundStation nutzt die hauseigene „Acoustic Clarity Technology“ von Polycom, die einen glasklaren Sound ohne Störgeräusche liefert. Ein 360-Grad Mikrofon mit bis zu 3,5 Meter Reichweite, sorgt für eine optimale Grundlage bei kleinen bis mittelgroßen Konferenzräumen. Sollten 3,5 Meter nicht ausreichen, können Sie bei uns auch passende Mikrofone zur Erweiterung mieten. Die Einrichtung ist denkbar einfach und kann ohne Vorkenntnisse einfach vollzogen werden. Eine analoge Telefonleitung ist nicht zwingend erforderlich, da die SoundStation auch mittels Handys eine Verbindung eingehen kann. Hierfür muss nur das mitgelieferte 2,5 mm-Kabel zwischen Smartphone und Telefon geschaltet werden und schon erfolgt eine sauberere Audio-Übertragung ans Handy. Auch das Telefonieren über Internet ist bei Anschluss an einen PC möglich.
Die Anleitung zur Inbetriebnahme und für weitere Zusatzfunktionen der SoundStation2 finden Sie in der Bedienungsanleitung von Polycom.