| Rubrik: Hardware | Autor: J. Tripp

Barcodescanner für Inventur und Event




In jedem Unternehmen gibt es die unterschiedlichsten Geschäftsprozesse, bei denen Faktoren wie die Zeitoptimierung und die Kostenoptimierung eine sehr große Rolle spielen. Innerhalb dieser Geschäftsprozesse fallen große Mengen Daten an, welche erfasst, verarbeitet und analysiert werden müssen. Neben der Erfassung ist es jedoch auch notwendig, dass die Daten verarbeitet und verwaltet werden können. Bei einer Reihe von Daten ist dabei die Erfassung direkt an der Quelle notwendig. Für diese Zwecke sind Barcode-Scanner als kabelgebundene oder als kabellose Modelle die optimale Lösung.

Mobile Datenerfassung leicht gemacht
Eine manuelle Datenerfassung in Papierform ist nicht nur sehr zeitaufwändig sondern auch kostenintensiv und besonders anfällig für Fehler. Die so erfassten Daten müssen zudem zusätzlich für die weitere Verarbeitung noch elektronisch eingegeben werden. Die Folge hiervon ist eine unwirtschaftliche und fehleranfällige Arbeitsweise. Handscanner dagegen bieten die Möglichkeit, alle prozessrelevanten Daten ortsungebunden erfassen zu können und diese zeitgleich oder in unmittelbarer Folge zur Verfügung zu stellen. Sie bieten einen Einsatz unabhängig und abseits von Computerarbeitsplätzen und somit einen Einsatz an jedem erdenklichen Ort. Die Daten können entweder direkt an dem verwendeten Datenerfassungsgerät angezeigt werden, es findet eine Speicherung der aufgenommenen Daten statt oder es findet eine Datenkommunikation in Echtzeit statt durch ein vorhandenes überlagertes ERP-System.


Technologie
Barcodescanner nehmen die Daten in Form von Barcodes auf, von RFID-Informationen oder auch durch eine mobile Eingabe. Sie werden deshalb unterschieden in Onlinegeräte und Offline mobile Geräte. Daneben findet man sie auch in verschiedene Kategorien unterteilt nach ihrem Einsatzzweck. So werden sie unterschieden in Barcode-Scanner für das Büro und den Handel, für Lager und Industrieanwendungen, für den Service und den Kunden-Außendienst wie auch in Inventurscanner für Tiefkühlbereiche. Man findet sie als Funkscanner, Präsentationsscanner, als Einbau-Scanner, Hand-Scanner, als stationäre Scanner oder als Fix-Scanner. Alle diese Scanner sind mit den unterschiedlichsten Technologien ausgestattet. Weit verbreitet sind hierbei die Laser-Technologie und die Imager-Technologie. Für welche Technologie man sich letztendlich entscheidet, hängt von der benötigten Reichweite ab sowie auch vom Barcode-Format der zu lesenden Daten. Durch ihre Standard-Software-Module können sie alle jedoch nahtlos in jede bestehende Systemumgebung eingebunden werden. Sie bieten neben ihrer einfachen Bedienung auch eine robuste Bauweise und eine hohe Zuverlässigkeit auch unter extremen Bedingungen.

Individuelle Anforderungen
An Handscanner werden unterschiedliche Anforderungen gestellt. Einige Barcodescanner finden ihren Einsatz nur einmalig oder gelegentlich wie im Einlassmanagement bei der Teilnehmerregistrierung oder um Besucherströme zuverlässig messen zu können. Grade in diesen Fällen macht eine Miete Sinn, da Barcodescanner relativ teuer in der Anschaffung sind und sich ein Kauf für einen einmaligen Einsatz nicht lohnt. In vielen Situationen, grade in der Veranstaltungsbranche, werden unterschiedliche Scanner benötigt. So werden für die Ticketkassen USB-Scanner benötigt, während man für die Messung der Besucherströme am besten Kabellose Offline-Scanner einsetzen kann. Sagen Sie uns einfach, wofür die Geräte benötigt werden, und wie finden für Sie das passende Produkt.

Schnittstellen, Ausstattung, Zubehör
Die unterschiedlichen Inventurscanner bieten auch die unterschiedlichsten Schnittstellen. Ideal sind hier eine USC-Schnittstelle sowie eine RS232-Kompatibilität. Je mehr unterschiedliche Schnittstellen die Scanner aufweisen, umso höhere Anwendungsmöglichkeiten und flexiblere Einsatzmöglichkeiten bieten sie. Passendes Zubehör gibt es natürlich auch und so können zusätzliche Ladestationen, Standfüße oder auch Zusatzkabel nutzen. Auf diese Weise lässt sich der benötigte Scanner ganz nach den individuellen Wünschen erweitern.